Oxford Walking Tours

Deutsche in Oxford Tour

Max Müller

Seit mehr als 1000 Jahren ist die Universität Oxford ein Ort des Studiums und der Forschung von Bürgern aus aller Welt gewesen.  An die ruhigen Quads und grünen Viktorianischen Vororten sind sie gereist, und hier haben sie ihre Spuren hinterlassen – die Architektur, die Wissenschaft und die Kultur haben sie für immer geprägt.

Diese Rundfahrt bietet zwei Stunden zu Fuß beim Besuch von den Colleges, Museen und Bibliotheken die mit berühmten deutschen Denkern, Künstlern und Akademikern verbunden sind.

Albrecht Dürer (Selbstbildnis)

Ausgangspunkt für die Tour wird die Taylorian Library (Max Müller, Philologe und Orientalist) und das Ashmolean Museum (Bilder und Stiche von Holbein, Grünewald u. a.), dann Balliol College (Buntglas nach Albrecht Dürer, Denkmal an Adam von Trott zu Solz), Sheldonian Theatre und New Bodleian (Nikolaus Pevsner), All Souls College (Ernst Cassirer, Philosoph, Philosophie der symbolischen Formen), Wadham College (Buntglas von Abraham van Linge) und Christ Church (David Luke, Übersetzer von Grimms Märchen und Mozart auf der Reise nach Prag).

Die ganze Tour dauert 120 Minuten und kostet 45 £ pro Person (40 £ Zugeständnisse)[1], Teilnehmerzahl zw. 2–6[2] Personen.  Der Führer spricht Deutsch.

Jetzt buchen!

Gästeführer

Mein Name ist Patrick Curran.  Ich habe meinen Bachelorabschluss in Deutsch und Französisch in Wadham College hier in Oxford bekommen.  Danach habe ich als Englischlehrer in Leipzig und als Buchhändler in Oxford gearbeitet.  Als Reiseleiter kann ich meine Liebe zur Erzählkunst genießen.  Es würde mich freuen, Sie auf eine Tour zu begleiten.